Digital Upgrade

  • -

Digital Upgrade

Kategorie : Aktuell

Jetzt ist die beste Gelegenheit, um Ihren Hotellerie- oder Gastronomiebetrieb im World Wide Web noch besser zu präsentieren. „Digital Upgrade“ nennt sich das Förderprogramm des Landes Steiermark, das Ihnen 50% der Projektkosten erparen kann.

Eine attraktive Website und gezielte Social-Media-Aktivitäten bringen einem Tourismusbetrieb wichtige Wettbewerbsvorteile. Mit dem Förderprogramm „Digital Upgrade“ unterstützt das Tourismusressort des Landes Steiermark jene Hotellerie- und Gastronomiebetriebe, die ihre digitale Präsenz verbessern und intensivieren wollen.

Digital Upgrade

Wir als qualifiziertes gewerbliches Unternehmen sind berechtigt, für Sie diese Leistungen durchzuführen und eine förderbare Rechnung auszustellen. Die Projektkosten sind danach bei der Förderstelle einzureichen. Beachten Sie, dass Eigenleistungen oder auch Leistungen von nicht qualifizierten Unternehmen nicht gefördert werden können.

Entscheiden Sie sich schnell, denn gefördert wird nur solange ein Förderbudget vorhanden ist!

Unsere EDV-Techniker Thomas Fluch und Ing. Werner Girrer stehen Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung. Gerne optimieren wir mit Ihnen Ihre bestehende Website bzw. besprechen mit Ihnen die Neugestaltung Ihres Auftritts im World Wide Web.

Zur Anregung hier einige Beispiele unserer Arbeiten.

 

FAKTEN ZUR FÖRDERUNG „Digital Upgrade“

Förderbare Kosten für Maßnahmen auf der eigenen Website bzw. Homepage:

  • Konzeption, Design und Programmierung neuer Web-Auftritte
  • inhaltliche und gestalterische Verbesserungen bestehender Web-Auftritte (Relaunch)
  • technische Verbesserungen (Benutzerfreundlichkeit, Smartphone-optimierte Darstellung etc.)
  • Einbau spezieller Module für Online-Anfragen und -Buchungen
  • Verfassen von Internet-spezifischen Werbetexten
  • Übersetzungen in Fremdsprachen (nur durch gewerbliche Sprachdienstleister)
  • Produktion von fotografischen Inhalten für Internet-Auftritte
  • Produktion von filmischen Inhalten (Web-Videos) für Internet-Auftritte
  • Suchmaschinen-Optimierung (On-Page-Maßnahmen)
  • Integration von Web-Analyse-Tools
  • Optimierung der Online-Korrespondenz
  • Integration in Buchungsplattformen
  • Integration in zielgruppen- bzw. marktspezifische Plattformen
  • inhaltliche Konzeption professioneller Social-Media-Profile
  • Suchmaschinen-Optimierung (Off-Page-Maßnahmen)

Aktionsziel:
Professionalisierung und Qualitätsverbesserung des digitalen Auftritts

Fördergebiet:
alle steirischen Tourismusgemeinden

Förderungsempfänger:
Gewerbliche Hotellerie und Gastronomiebetriebe

Förderungshöhe:
50 % der förderbaren Projektkosten von max. € 7.000,– , somit max. € 3.500,–

Laufzeit:
bis 30. Juni 2017 bzw. solange ein Förderbudget vorhanden ist

Förderungsabwicklung:
Einmalzuschuss nach abgeschlossener Abrechnung (Vollbelegsprüfung)

Weitere Informationen finden Sie hier!

 

Quelle: Land Steiermark / Änderungen und Irrtümer vorbehalten!


Suche

Neueste Beiträge

Fotos von Ihr Internettischlers Beitrag

Jetzt bestellen, neue Möbel zu Weihnachten! Preiswerte Angebote und Ideen für das Christkind in unserer Herbstaktion: https://www.giwe.at/wp-content/uploads/2018/10/Herbstaktion_2018.pdf

8 Likes, 0 KommentareVor 1 Tag

BW Journal 2018 Europa Möbel

Im aktuellen „BEWUSST WOHNEN“ Journal unseres Marketingverbandes finden Sie nicht nur viele Angebote und Aktionen, sondern auch unzählige Ideen..

3 Likes, 0 KommentareVor 1 Woche

DER STANDARD

Vorsicht!

1 Likes, 0 KommentareVor 1 Woche