Geschichte

Eine seltsame Kombination, möchte man meinen. Tischlerei, Möbelhandel, Grafik und Druck sowie EDV, wie kommt man auf diese Idee, wie passt das zusammen? Dass dies alles möglich ist, beweisen wir seit inzwischen mehr als 130 Jahren.

tischler1910-750

Im Jahr 1883 legte Leopold Girrer den Grundstein zu unserer Tischlerei, die nach dessen Tod von seiner Witwe Magdalena weitergeführt wurde. Der Betrieb wurde von Generation zu Generation weitergegeben, immer wieder umgebaut, modernisiert und durch teilweise schwierige Zeiten geführt.

tischler1927-750

tischlerei-alt-750

120 Jahre später, im April 1993 gründete der heutige Inhaber parallel dazu ein kleines, aber feines Einrichtungsstudio in einem gemieteten Lokal am Mariazeller Hauptplatz, welches sich im Laufe der Jahre entsprechend der Anforderungen der Kunden zu einem  Unternehmen mit mehreren Standbeinen und Geschäftszweigen entwickelte.

1993bewo2-750

Die ständige Ausweitung der Betätigungsfelder war nicht nur begleitet von Schulungen und Fortbildung sondern auch verbunden mit der stetigen Erweiterung der technischen Infrastruktur, und so wurde das kleine Möbelstudio bald zu klein und die räumliche Situation schon sehr beengt. Außerdem war das Unternehmen vom anfänglichen Ein-Mann-Betrieb inzwischen zu einer Firma mit teilweise bis zu sieben Mitarbeitern gewachsen.

Im Jahr 2000 wurden die beiden Betriebe fusioniert und somit die seit 1883 bestehende Tischlerei und in den Betrieb eingegliedert.

Dies ermöglichte den Bau einer neuen Betriebsstätte direkt neben dem Tischlereigebäude in der Wiener Straße und somit eine räumliche Expansion, einen effizienteren Arbeitsablauf aller drei Geschäftsbereiche und eine erneute Ausweitung der Tätigkeitsbereiche, das alles verbunden mit einem verbesserten Serviceangebot.

Kundenparkplätze wurden geschaffen und die Öffnungszeiten wurden an die Bedürfnisse unserer Kunden angepasst. Im Dezember 2000 wurde das gemietete Geschäft am Hauptplatz geschlossen und nach nur sechs Monaten Bauzeit die neue Betriebsstätte in Betrieb genommen.

Firmensitz

2003 konnten wir das 120-jährige Jubiläum der Tischlerei feiern, zeitgleich 10 Jahre Möbelhandel, Grafik und EDV-Dienstleistung.

Ein weiterer Meilenstein folgte im Jahr 2014 mit der Installation einer Reinluft-Filteranlage, verbunden mit einer neuen Wärmeversorgung. Die alte Ölheizung wich einer modernen Fernwärme-Versorgung, der dadurch gewonnene Raum wurde für die Installation einer neuen Luftfilteranlage genützt. Diese erfüllt nun alle behördlichen Auflagen und sorgt für mit 0,1 mg Staub pro m³ Luft in der Tischlerei für absolut staubfreie Umgebung für unsere Mitarbeiter.